Zum Hirsch/Fürstengrund            
Genussvolles Landerlebnis


Sehr geehrte Gäste 

Wir freuen uns, daß wir wieder für Sie da sein dürfen. 

Unsere Öffnungszeiten finden Sie unter dem Menü "Kontakt".

Unser Küchenzeiten sind jeweils von 11:30 - 14:00 und 17:00 - 20:00 Uhr

Zu Ihrer und unserer Gesundheit wurden uns einige nicht unerhebliche Auflagen gemacht, die wir alle einhalten müssen um einem Rückfall vorzubeugen.

Die Anordnung, das Küche und Kellner nur mit Maske arbeiten dürfen, auf Zuckerstreuer, Salz und Pfeffermühlen verzichtet werden muss, der Empfehlung, auf Tischwäsche ganz zu verzichten, ist für Sie als Gast, wie auch für uns ein ganz ungewohntes Bild.

Wir werden uns trotzdem bemühen, Ihre Wünsche zu erfüllen.

Laut „Corona-Verordnung“ müssen wir Ihre
Name; Anschrift und Telefondaten erfassen.
Den Fragebogen finden Sie --hier-- 
  und können ihn schon ausgefüllt mitbringen,
oder auch noch beim Betreten des Lokals ausfüllen.

Da im Eingangsbereich und den Gänge unseres Lokals der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann, bitten wir Sie zu Ihrem und unserem Schutz, bei
Ankunft und Verlassen des Lokals, sowie beim Aufsuchen der Toiletten einen Mundschutz zu tragen.

Wir bitten Sie vorher zu reservieren, damit die maximale Gästeanzahl nicht überschritten wird und wir Sie „aussperren“ müssen. Gerne können Sie sich auch noch kurzfristig melden.

Durch die Abstandsregel von 1,5 m ist eine freie Platzwahl nicht möglich.
Wir werden versuchen Ihre Platzwünsche bestmöglich zu berücksichtigen.


Bleiben Sie Gesund 

 

Familie Schäfer und Mitarbeiter


Wir, Sigrid und Rainer Schäfer,

laden Sie herzlich ein bei uns Gast zu sein.


Ein Interview von Michael Frank, geführt im Sommer 2017. Es geht ums Verbiegen, schauen Sie ruhig mal rein:

http://www.endlichgutes.de/zum-hirsch/ 


Michael Frank und Thomas Hobein von "Endlich! Gutes." haben uns besucht, fotografiert und kommentiert . Hat Riesenspaß gemacht. Schauen Sie doch mal hinter die Kulissen unter:

http://www.endlichgutes.de/in-schaefers-garten/


Auch Michaele Scherenberg hat unseren Betrieb unter dem Titel "Wintergenüsse aus Südhessen" porträtiert. 

   https://www.youtube.com/watch?v=oAFaXcqKiS4

Gemüse und Salate aus dem eigenen Garten, taufrisch.

Obst, von den eigenen Streuobstwiesen, ohne Transportwege. 

Fleisch vom Bauern von nebenan, den wir persönlich kennen.

Käse von einer kleinen Odenwälder Hofkäserei, extra für uns hergestellt.

All das in vielen Variationen verarbeitet und zubereitet, in ländlicher Idylle genießen.

Persönlichen Kontakt mit der Gärtnerin, dem Landwirt, dem Koch, der Marmeladenköchin haben.

Das gibt es noch alles bei uns.

Wir brauchen keine Geschmacksverstärker, Füllstoffe und übertriebene Zuckerung. Keine alles überdeckenden Gewürzmischungen.

Erleben Sie den natürlichen Geschmack von unseren natürlichen Landprodukten.

Kommen Sie uns besuchen und fühlen Sie sich wohl.